LJ Bogen

News

Landjugend auf Gipfelkurs

Am 18. November 2017 fand im Hotel Falkensteiner in Leoben das zweite Gipfeltreffen für Ortsgruppenobmänner und -leiterinnen statt. Im Vordergrund standen gegenseitiges Kennenlernen, Austausch untereinander und voneinander lernen.

 

Besonders wichtig an diesem Tag war der Austausch. Nach einem kurzen Auflockerungsspiel ging es in Kleingruppen um die Themen Kommunikation, Zusammenarbeit mit der Gemeinde und Mitgliederwerbung. Wie läuft das in den einzelnen Ortsgruppen? Was läuft gut, was weniger gut? Was kann man von den anderen Ortsgruppen mitnehmen? Natürlich blieb es nicht nur bei den genannten Themen, mit der Zeit wurde über alle Anliegen der Ortsgruppenleitungen gesprochen.

Den Nachmittag eröffnete Christian Bretterhofer von der ARGE Volkstanz. Nach einer kurzen Vorstellung der ARGE und der Möglichkeiten einer Zusammenarbeit wurden auch gleich ein paar Gruppentänze ausprobiert.

Rückschau auf das alte Jahr und Ziele für das neue wurden bei der Landjugend-Zeitkapsel gemacht. Zuerst wurde die Zeitkapsel vom Gipfeltreffen 2016 geöffnet: Dort hatte sich jede Ortsgruppe einen Brief geschrieben, was sie im Jahr 2017 erreichen wollen. Nachdem die Briefe gelesen waren wurden auch schon neue mit neuen Vorsätzen geschrieben. Die Zeitkapsel wurde dann wieder verschlossen und wird dann beim Gipfeltreffen 2018 wieder geöffnet.

Den Abschluss bildete der "Talk am Gipfel", wo Ortsgruppen über ihre Erfahrungen mit Tat.Ort Jugend berichteten.

 



zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken