LJ Bogen

Tat.Ort Jugend

Tat.Ort Jugend - Landjugend setzt Taten im Ort

„Tat.Ort Jugend" steht österreichweit für Projektarbeit in der Landjugend. Landjugendprojekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie gemeinnützig sind und größtenteils mit anderen Organisationen wie Gemeinde, Pfarre, Lebenshilfe etc. umgesetzt werden. Jugendliche bringen sich in das Gemeindeleben ein und gestalten ihre Heimat aktiv mit.

 

Tat.Ort Jugend Projekte können das ganze Jahr über durchgeführt werden. In der Steiermark gibt es zusätzlich zwei Schwerpunktwochenenden, an denen die Landjugend-Ortsgruppen die Wahl haben. Entweder führen sie an einem der beiden Wochenenden alleine eine Aktion durch oder aber sie melden sich für den AUSTAUSCH an. Dabei werden jeweils zwei Ortsgruppen per Zufallsprinzip zusammengelost. Am ersten Schwerpunktwochenende besucht Ortsgruppe A Ortsgruppe B und hilft bei der Umsetzung der Aktion. Am zweiten Schwerpunktwochenende werden die Rollen getauscht. Dadurch bekommt man nicht nur zusätzliche Unterstützung, man lernt auch neue Menschen kennen.

 

Impressionen

 
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken