LJ Bogen

DL - LJ St. Peter i.S.

Museumsweg

Projektzeitraum: 03. - 04. September 2016

 

Um was geht es bei dem Projekt?

Bei unserem Projekt widmen wir uns dem Weg zum Museum. Wir werden Pflastersteine vom asphaltierten Weg bis zum Eingang des Heimatmuseums verlegen. Als Vorbereitung müssen wir 20 cm Erdschicht abtragen und mit Splitt auffüllen.

 

Projektziele:

    • Weg zum Museum errichten
    • Spaß mit unserer Tat.Ort Jugend-Austauschgruppe haben

     

     

    Alle Wege führen nach St. Peter im Sulmtal…

    … und einer davon führt künftig zum örtlichen Heimatmuseum und wurde von der Landjugend St. Peter im Sulmtal gemeinsam mit ihrer Austauschgruppe aus Wenigzell (LJ Bezirk HB) errichtet.

    Nachdem in den vergangenen Jahren bereits mehrere erfolgreiche Tat.Ort Jugend-Projekte im Ortskern umgesetzt wurden, wie z.B. die Lourdes-Grotte oder die Stiege zum Standesamt, wartete auf die Landjugend ein neues Projekt. Ausgerüstet mit Spaten, Schaufel und Rechen nahmen die Jugendlichen dieses in Angriff und bewiesen dabei ihre Wetterfestigkeit. Schließlich erfolgte der erste Spatenstich bei regnerischem Wetter, doch davon ließen sich die Landjugendlichen an beiden Tagen nicht beeindrucken. Zunächst wurde der Oberboden abgetragen. Anschließend wurde das Fundament mit Kies aufgefüllt und verdichtet. Bereits hier war besonderes Feingeschick erforderlich, da der bisherige Weg uneben, ein fester und sicherer Untergrund aber notwendig war. Danach folgte das Herzstück des Projekts, die Verlegung der „Stainzer Platten“. Der neue Weg besticht nun nicht nur durch seine Optik, sondern auch durch seine Beständigkeit – der Landjugend sei Dank!

    Galerien

    POWERED BY:
    ISO certified LJ Balken