LJ Bogen

LI - Bezirk

Lila Kuh – die Farbe ändert sich im Nu

 

Projektzeitraum: 13. - 16. September 2016

 

Um was geht es bei dem Projekt?

Immer mehr Kinder verlieren den Bezug zur Landwirtschaft und den heimischen Tieren. Deshalb möchte die Landjugend Bezirk Liezen ein Zeichen setzen und gemeinsam mit vier Volksschulklassen jeweils einen Vormittag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in ihrer Nähe verbringen, mit ihnen gemeinsam den Bauernhof erkunden, die Tiere kennenlernen, verschiedene Stationen (Heu hüpfen, Trettraktorgeschicklichkeitsfahren, Filzen, Kräuterkunde…) erleben und das Bewusstsein für die Landwirtschaft im Ennstal sowie die Wichtigkeit der heimischen Lebensmittel stärken.

Die Schülerinnen und Schüler sollen gemeinsam mit Landjugendlichen aus dem Bezirk Liezen sowie der Bezirksbäuerin und den Gemeindebäuerinnen einen Tag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb verbringen. Da es uns wichtig ist, dass die Kinder auch etwas mit nach Hause nehmen, werden wir ein eigenes Rätselheft mitsamt Maskottchen entwerfen, das die Kinder am Ende des Tages mitnehmen können.

Projektziele:

  • mind. vier Volksschulklassen mit dem Projekt erreichen (regional verteilt)
  • mind. 45 Kinder
  • Sponsorensuche, um kostenlosen Vormittag für die Kinder zu ermöglichen
  • Rätselheft für Kinder erstellen
  • "Bauernhofdiplom" am Ende des Tages für die Kinder

 

 

 

Galerien

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken