LJ Bogen

HB - LJ Grafendorf

Beschilderung Pankratiusweg

Projektzeitraum: 16. September - 17. September 2017

 

Um was geht es bei dem Projekt?

Wir möchten am ersten Tag des Wochenendes neue Schilder für den Pankratiusweg herstellen und am zweiten Tag entlang des Weges anbringen.
 

 

Projektziele:

  • Den Pankratiusweg ansprechender gestalten
  • Neue Kontakte mit einer anderen Ortsgruppe knüpfen

Mit der Landjugend immer am richtigen Weg!

Am 16. und 17. September 2017 startete die zweite Runde des Tat.Ort Jugend-Austausches. Die Mädchen und Burschen aus Grafendorf bei Hartberg empfingen die Landjugendlichen aus Kapfenberg (LJ Bezirk BM). Aufgabe der zwei Tage war es, den Pankratiusweg wieder neu zu beschildern. Dieser Weg wird von zahlreichen Wanderern jährlich begangen und führt von Vorau über Pongrazen bis nach Pöllau. Am Samstag wurden von den beiden Ortsgruppen die Schilder aus Holz gefertigt. Viel Handarbeit und Liebe ins Detail steckt in ihnen. Auf jedem Schild sind ein Landjugend-Logo und ein Symbol einer Kirche zu sehen. Am Sonntag, dem zweiten Tag des Projekts, wurden die neu geschaffenen Schilder auf dem Weg angebracht. Sie werden nun vielen Wanderern Freude bereiten. Für die TeilnehmerInnen war die zweitägige Aktion ein voller Erfolg. Natürlich kam der Spaß an der Arbeit auch nicht zu kurz.

Galerien

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken